Grosse Poren? Schnee von gestern!

grosse Poren verkleinern Zürich

Grosse Poren, insbesondere um die Nase und an den Wangen, sind für viele Frauen (und auch Männer) ein Übel, auf das man gerne verzichten würde. Aber wir können dich beruhigen: Es gibt eine Lösung, um die Poren zu verfeinern und vor allem vorzubeugen.

 

Grosse Poren: Die Ursachen

Immer wieder kommen Kundinnen mit dem Wunsch zu uns, die “zu grossen” Poren zu verkleinern bzw. zu verfeinern. Wir kennen das Problem also ganz genau. Ebenso die Ursachen von grossen Poren: Kommt es zu einer übermässigen Produktion von Hauttalg in Verbindung mit einer Störung der Hautoberfläche, können die Talgdrüsen dauerhaft verstopfen. Die Pore dehnt sich in der Folge aus. Ist die Pore erstmal erweitert, kann sie sich nicht mehr zusammenziehen.

 

Grosse Poren vorbeugen

Das grosse Poren erst gar nicht entstehen, raten wir wir eine konsequent durchgeführte Pflege und eine regelmässige professionelle Hautreinigung im Kosmetikinstitut.

  • Gründliche Hautreinigung morgens und abends
  • regelmässige Peelings auf der Basis von Enzymen
  • Regelmässige professionelle Hautreinigung (z.B. HydraFacial®)

 

Wieso eignet sich HydraFacial® so gut zur Porenverfeinerung?

Bei der HydraFacial® Behandlung werden abgestorbene Hautzellen vollständig abgetragen. Unreinheiten und gelöste Talgablagerungen werden durch ein Vakuum aus der Porenstruktur herausgezogen. Verstopfte und vergrösserte Poren gehören mit HydraFacial® endgültig der Vergangenheit an.

 

Weitere Tipps gegen vergrösserte Poren

Um vergrösserte Poren vorzubeugen, ist die richtige Hautpflege massgeblich. Wir empfehlen sebum-kontrollierende Pflegeprodukte. Diese enthalten Wirkstoffe, welche die übermässigen Talgproduktion vermindern. Wer zu grossen Poren neigt, sollte ausserdem kosmetische Produkte meiden, die die Bildung von Mittessern fördern. Gerne beraten wir dich persönlich zur optimalen Hautpflege.

Bei Fragen einfach anrufen oder Termin vereinbaren: 044 280 08 88